Nachbar beobachtet versuchten Einbruch in Wien-Landstraße: Festnahme

Der Einbrecher wurde von einem Nachbar beobachtet.
Der Einbrecher wurde von einem Nachbar beobachtet. - © bilderbox.com (Sujet)
Am Dienstag wurde ein mutmaßlicher Einbrecher dabei beobachtet, wie er sich über einen Balkon Zutritt zu einer Wohnung in Wien-Landstraße verschaffen wollte.

Am 19. April gegen 04.20 Uhr beobachtete ein Zeuge (42) einen Mann, der an der Balkontür seines Nachbarn in der Erne-Seder-Gasse in Wien-Landstraße hantierte. Als der 42-Jährige den mutmaßlichen Einbrecher anhalten wollte, sprang dieser über das Geländer des Balkons und lief davon.

Versuchter Einbruch in Wien-Landstraße: Festnahme

Kurze Zeit später konnte der Tatverdächtige in der Baumgasse durch Beamten des Stadtpolizeikommandos Landstraße angehalten und festgenommen werden. Bei einer Personendurchsuchung des 33-Jährigen wurden 20 Baggies mit Marihuana sichergestellt. Der Mann befindet sich in Haft.

>> Mehr Polizeimeldungen aus Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen