Nach Schüssen auf Lokal "Cream": Serbe in Hamburg festgenommen

Nach Schüssen auf Lokal "Cream": Serbe in Hamburg festgenommen
Ende Februar hat ein Mann in den frühen Morgenstunden nach seinem Rauswurf aus einem Lokal in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus eine Pistole gezückt und siebenmal gegen die Glasfront des Lokals gefeuert. Der Gesuchte wurde in Hamburg festgenommen.

Der gesuchte 32-jährige Serbe wurde nun in Hamburg ausgeforscht und bereits am 26. März festgenommen, bestätigte Polizeisprecher Roman Hahslinger entsprechende Medienberichte am Donnerstag.

Das Auslieferungsverfahren des Mannes sei derzeit im Laufen. Der Verdächtige soll am 21. Februar nach der Schussabgabe mit drei Begleitern in einen VW mit Hamburger Kennzeichen gesprungen und geflüchtet sein.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen