Nach Paris-Terror: Kostenlose Flug-Umbuchung bei AUA

Akt.:
AUA bietet nach den Terroranschlägen kostenlose Flugumbuchen an.
AUA bietet nach den Terroranschlägen kostenlose Flugumbuchen an. - © APA/AFP/FRANCOIS GUILLOT
Obwohl der Flugverkehr nach den Terroranschlägen am Freitag nicht beeinträchtigt wurde, können AUA-Passagiere ihren Flug von oder nach Paris bis Ende Februar einmal kostenlos umbuchen.


Nach den Terroranschlägen werden von der AUA alle Flüge nach Frankreich planmäßig durchgeführt, aber “Passagiere können ihren Austrian Airlines Flug von oder nach Paris bis Ende Februar 2016 einmal kostenlos umbuchen, falls das notwendig ist”, sagte Austrian-Sprecher Peter Thier am Samstag gegenüber Austrian Aviation Net.

Derzeit startet die AUA bis zu dreimal täglich mit eigenen Maschinen sowie zusätzlich als Codeshare mit Air France in die französische Metropole. Nach Abwägen der Sicherheitslage führt Austrian Airlines bis auf weiteres alle Flüge von und nach Frankreich durch, so Thier.

Auch der AUA-Konkurrent Niki bietet nach den Terroranschlägen seinen Kunden an, Flüge von und nach Paris bis 26. November gratis umzubuchen. Die Air-Berlin-Tochter Niki fliegt täglich von Wien nach Paris und zurück.

>> Alle Infos zu den Terroranschlägen in Paris

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung