Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nach Millionen-Verlust an Vetmed: "Rektorat unter strengster Kontrolle"

Startups der VetMed nicht erfolgreich
Startups der VetMed nicht erfolgreich ©VUW
Der Konkurs einer Tochterfirma der Veterinärmedizinischen Universität (Vetmed) ist Gegenstand von Untersuchungen durch den dortigen Universitätsrat. Bis Ende des Jahres werde über Gutachten und Befragungen versucht, "die Verantwortlichkeiten zu klären", so Unirats-Vorsitzender Helmut Pechlaner.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Nach Millionen-Verlust an Vetmed: "Rektorat unter strengster Kontrolle"
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen