Nach Messerattacke vor Linzer Lokal zwei Männer geschnappt

Akt.:
Polizei nahm die Täter fest
Polizei nahm die Täter fest
Die Polizei hat nach einer Messerattacke vor einem Linzer Lokal in der Nacht auf Freitag zwei Verdächtige festgenommen. Ein 27-Jähriger und ein 25-Jähriger waren aus vorerst unbekannten Gründen mit einem dritten Mann in Streit geraten. Der ältere soll darauf mehrmals mit einem Messer auf den 20-Jährigen eingestochen haben, während der andere noch zuschlug, teilte die Polizei OÖ mit.


Die beiden Männer flüchteten, wurden aber kurz darauf von der Polizei gefasst. Der 20-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Kepler Uniklinikum Linz eingeliefert. Die Einvernahmen der Festgenommenen dauerten vorerst noch an.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen