Mutmaßlicher Drogendealer in der Wiener Innenstadt nach Fluchtversuch gefasst

Bei dem mutmaßlichen Dealer wurde Marihuana sichergestellt
Bei dem mutmaßlichen Dealer wurde Marihuana sichergestellt - © APA (Sujet)
Samstagnacht gegen 22:30 Uhr beobachteten Beamte der Bereitschaftseinheit der LPD Wien die Übergabe von Suchtgift am Franz-Josefs-Kai. Als die Polizisten einschritten, gab der mutmaßliche Drogendealer Fersengeld.

Nach einer kurzen Flucht wurde ihm jedoch der Weg verstellt und die Festnahme durchgeführt. Bei dem 30-Jährigen wurde Cannabis in Straßenverkaufsmengen sichergestellt. Er befindet sich in Haft.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen