Musikwunsch unterstrichen: Betrunkener feuert Pistole in Lokal in Meidling ab

Ein Betrunkener feuert eine Pistole in einem Lokal ab
Ein Betrunkener feuert eine Pistole in einem Lokal ab - © APA (Sujet)
WEGA-Einsatz in Meidling: Ein gefährlicher Zwischenfall hat sich in der Nacht auf Montag gegen 4 Uhr in einem Lokal in der Erlgasse zugetragen. Ein Gast hatte zahlreiche alkoholische Getränke konsumiert und hantierte dort mit einer Pistole – die er auch abfeuerte.

Der 42-Jährige zeigte im Laufe der Nacht mehreren Lokalgästen seine Pistole. In weiterer Folge bedrohte der 42-Jährige einen anwesenden Musiker und forderte diesen auf ein bestimmtes Lied zu spielen.

Schuss in Lokal in Meidling abgefeuert – Einsatz der WEGA

Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, feuerte der Alkoholisierte auch einen in Richtung Zimmerdecke gerichteten Schuss ab. Verständigte WEGA-Beamte nahmen den Mann fest und stellten die Faustfeuerwaffe sowie Munition sicher. Es wurden keine Personen verletzt. Der Mann befindet sich in Haft.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen