Mountainbikes gestohlen: Taxifahrer verfolgte Fahrraddiebe in Mödling

Ein Taxifahrer in Guntramsdorf half mit, Fahrraddieben das Handwerk zu legen
Ein Taxifahrer in Guntramsdorf half mit, Fahrraddieben das Handwerk zu legen - © APA (Sujet)
Einem aufmerksamen Taxifahrer ist es zu verdanken, dass am Freitag zwei mutmaßliche Fahrraddiebe in Guntramsdorf (Bezirk Mödling) gefasst werden konnten. Als diese mit einem Kastenwagen flüchten wollten, kamen sie nicht weit.

Die Geistesgegenwart eines Taxifahrers hat am Freitag zur Festnahme zweier mutmaßlicher Fahrraddiebe geführt. Der Mann beobachtete und verfolgte die beiden, als sie beim Bahnhof in Guntramsdorf zwei Räder entwendeten, wegfuhren und diese dann in einem Kastenwagen verstauten.

Vier Mountainbikes in Mödling sichergestellt

Der Taxilenker gab der Polizei das Kennzeichen bekannt, die das Fahrzeug kurz darauf im Zuge einer Fahndung stoppte. Laut NÖ Landespolizeidirektion wurden in dem Wagen vier Mountainbikes sichergestellt, die vermutlich alle gestohlen worden waren – was die Verdächtigen allerdings bestritten. Die ungarischen Staatsbürger (40 und 33) wurden nach dem Vorfall in Mödling in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen