Mödling: Einbrecher schlug binnen 24 Stunden zwei Mal in Arztpraxis zu

2Kommentare
Ein Einbrecher suchte gleich zwei Mal dieselbe Arztpraxis nahe Mödling heim
Ein Einbrecher suchte gleich zwei Mal dieselbe Arztpraxis nahe Mödling heim - © Bilderbox (Sujet)
Gleich zweimal binnen 24 Stunden hat diese Woche ein 23-jähriger Mann eine Arztpraxis in Gaaden bei Mödling als Einbrecher heimgesucht. Als der Coup am Mittwoch misslang, weil ihn Polizisten stellten, versuchte er am Donnerstag noch einmal sein Glück.

Nach der ersten Tat wurde er angezeigt, nach der zweiten ist der geständige Beschuldigte nun in Haft, berichtete die Landespolizeidirektion über den Einbrecher, der nahe Mödling zwei Mal zuzuschlagen versuchte. 

Erster Versuch misslang

Bei dem versuchten Einbruch am Mittwochfrüh war der Verdächtige noch am Tatort in Gaaden bei Mödling von Beamten der Polizeiinspektion Gaaden angehalten worden, blieb jedoch auf freiem Fuß.

Zu Allerheiligen in der Früh wurde ein neuerlicher Einbruch in die Arztpraxis angezeigt. Die Vorgangsweise erinnerte die Beamten an den Vortag. Der 23-Jährige wurde im Wohnhaus seines Vaters in Gaaden angetroffen.

Medikamente in Arztpraxis bei Mödling gestohlen

Er war im Besitz zahlreicher originalverpackter Medikamente. Zur Herkunft befragt, zeigte sich der Verdächtige sofort geständig. Er wurde nach dem Einbruch bei Mödling in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


2Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel
Werbung