Mit austria.com und Checkfelix als VIP zum A1 Beach Volleyball Grand Slam!

Mit austria.com und Checkfelix als VIP zum A1 Beach Volleyball Grand Slam!
© &copy www.beachvolleyball.at
Sommerhighlight im Veranstaltungskalender 2009: der Beach Volleyball Grand Slam - von 28. Juli bis 2. August 2009 in Klagenfurt am Wörthersee. Sand, Sonne und See, dazu sportliche Höchstleitungen und jeden Abend Parties! austria.com verlost 2 VIP Tickets!

Der Beach Volleyball Grand Slam 2009, der von 28. Juli bis 2. August 2009 im Strandbad Klagenfurt stattfindet, ist eines der sommerlichen Event-Highlights und sollte in keinem Veranstaltungskalender für das nächste Jahr fehlen.

Bereits im August 2008 einigten sich der Klagenfurter Bürgermeister Harald Scheucher und Event-Veranstalter Hannes Jagerhofer auf eine Verlängerung des Vertrages hinsichtlich der Austragung des Turniers, die somit für die nächsten vier Jahre bis inklusive 2012 gesichert ist. 2009 findet die Veranstaltung zum 13. Mal an den Gestaden des Wörthersees statt. Über 100.000 Sportbegeisterte, Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Kultur sowie Party-People kann Veranstalter Hannes Jagerhofer alljährlich auf den Tribünen, in der Trade Village und bei den Side Events begrüßen. 

Vienna Online war 2008 dabei und bringt dir auch heuer wieder die besten Pics!
Die besten Bilder vom Vorjahr! Beach Volleyball Grand Slam Klagenfurt

Ein Sommer ohne Beach Volleyball ist kaum noch denkbar
Hannes Jagerhofer, seit 1996 Organisator des Turniers: „Am Anfang stand die Vision, einen herausragenden Event zu organisieren und Klagenfurt zum Gastgeber für die Weltelite des Beach Volleyball zu machen. Im Jahr 2008 konnten wir an den sechs Veranstaltungstagen bereits 105.000 Besucher zählen. Das Stadion fasst 8000 Personen - somit haben wir es rund 13 Mal bis auf den letzten Platz gefüllt. Eine gute Prognose für das 13. Jahr.“

austria.com und Checkfelix bringen Dich zur Megaparty an den Wörthersee! 

Zum Gewinnspiel!

 

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen