Mietvertrag zwischen Flughafen Wien und AUA bis 2035 verlängert

Der Mietvertrag zwischen AUA und Flughafen Wien wurde verlängert.
Der Mietvertrag zwischen AUA und Flughafen Wien wurde verlängert. - © APA (Sujet)
Der Mietvertrag zwischen Flughafen Wien und Austrian Airlines (AUA) für Hangar- und Flugbetriebsgebäude und Werkstätten wurde bis mindestens 2035 verlängert.

Dafür erhielt der Airport von der Fluglinie eine Mietvorauszahlung von 79,8 Mio. Euro, gab der Flughafen am Montag bekannt. Zuvor hatte der Flughafen im Dezember Immobilien von Raiffeisen gekauft.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen