Midseason-Kollektion von H&M-Home: Luxus und dramatische Grafik

Midseason-Kollektion von H&M-Home: Luxus und dramatische Grafik
© H&M
Ausblick auf den Herbst: Wenn die Nächte langsam wieder kühler werden, bringt Home Art-Deco-Einflüsse ins Haus, die durch verspielte Grafiken und liebevolle Botschaften zusätzlich unterstrichen werden.

Wir gehen einem dramatischen, luxusbetonten Wohntrend entgegen“, erklärt Evelina Kravaev Söderberg, Chefdesignerin bei Home. „Dieser neue Look ist reduziert und eigenwillig, aber mit seinen grafischen Elementen in Schwarz, Weiß und Rot auch feminin.“

Die Kissen sind mit Schleifen und Rosenvolants verziert oder präsentieren sich in dekadenten Metallicfarben. Darauf abgestimmt sind die Samtgardinen aus der gleichen Kollektion. Für die Küche gibt es Geschirrtücher mit Rosen, farbenfrohen Schleifen und nostalgischen Slogans aus vergangenen Zeiten. Grafische Linien und Hagebutten-Drucke zieren die Bettwäsche und eines der Kissen fällt durch ein Lippenmotiv und dem Schriftzug „Love and kisses“ auf.

Viele der Key Items entstanden in Zusammenarbeit mit der schwedischen Illustratorin Lovisa Burfitt. Genau wie die Graffiti-Botschaften auf den Gästehandtüchern tragen auch die fantasievollen Motive aus der Modewelt ihre unverkennbare Handschrift. „Wir sind einfach begeistert von ihren Illustrationen. Sie überzeugen durch Power, sind aber gleichzeitig feminin und auch humorvoll“, so Evelina Kravaev Söderberg.

Die neue Midseason-Kollektion ist ab Mitte September im Shop Online oder über den Home Katalog erhältlich.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen