Michael Raffl Österreichs Eishockey-Spieler des Jahres 2014

Akt.:
Raffl setzte sich in der NHL endgültig durch
Raffl setzte sich in der NHL endgültig durch
Michael Raffl ist auch 2014 Österreichs Eishockey-Spieler des Jahres. Der 26-jährige Villacher, der für die Philadelphia Flyers in der NHL stürmt, gewann die vom Fachmagazin “Powerplay” durchgeführte Wahl unter Vereinen, Trainern und Journalisten. Raffl hatte auch 2013 diese Wahl gewonnen.


Die Experten-Wahl der besten österreichischen Spieler 2014 wurde von Villachern dominiert. Michael Raffl gewann mit 31 Punkten vor seinem Freund Michael Grabner (New York Islanders/22) und seinem Bruder Thomas Raffl (Red Bull Salzburg/20).

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen