Michael König ersetzt Lohner als “Anatol” im Theater in der Josefstadt

Der verstorbene Helmuth Lohner (im Bild) wird von Michael König nachbesetzt
Der verstorbene Helmuth Lohner (im Bild) wird von Michael König nachbesetzt - © APA
Als Anatol im gleichnamigen Stück von Arthur Schnitzler wird diesen Winter am Theater in der Josefstadt Michael König zu sehen sein. Ursprünglich war dafür Helmuth Lohner vorgesehen, der im Sommer verstorben ist.

Die Rolle des Max übernimmt Peter Matic. Die Inszenierung von Josefstadt-Direktor Herbert Föttinger feiert am 17. Dezember Premiere.

Mehr zum Theater in der Josefstadt finden Sie hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen