Metaller-Verhandlungen: Ab Dienstag Warnstreiks in Vorarlberg

Akt.:
Nachdem die Lohnverhandlungen der Metaller gescheitert sind, trafen sich die Vorarlberger Betriebsräte am Dienstagnachmittag. Ab kommendem Dienstag sind Warnstreiks möglich.

Um 16 Uhr trafen sich die Vorarlberger Betriebsräte in Hohenems. Im Flughafenrestaurant wurden die weiteren Maßnahmen auf Landesebene diskutiert werden. Diese Woche sollen nun noch Betriebsinformationen stattfinden, ab kommendem Dienstag sind die ersten Warnstreiks im Ländle denkbar.

Die Arbeitnehmervertreter kündigten bereits vergangene Woche “klare Protestmaßnahmen” in den Betrieben und der Öffentlichkeit an. Die Arbeitgeber hatten zuletzt ein Lohn- und Gehaltsplus von 2,5 Prozent angeboten, die Gewerkschaften waren mit einer Forderung nach einem Plus von 4 Prozent in die Verhandlungen gegangen.

Gescheiterte Metaller-Verhandlung

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen