Messe Wien freute sich über Besucheransturm

Akt.:
Vier Reifen, zwei Beine - mehr braucht eine Autoshow eigentlich nicht.
Vier Reifen, zwei Beine - mehr braucht eine Autoshow eigentlich nicht. - © APA
Über ein sehr gutes Ergebnis ihrer parallelen Messen zu Ferien und Autos freut sich die Messe Wien. 150.000 Besucher stürmten beide Ausstellungen am Wochenende.

Das teilte Reed Exhibitions MesseWien nach Abschluss der Veranstaltungen in einer Aussendung mit. Die Karten berechtigten als Kombiticket zum Besuch beider Bereiche. Bei der Ferien Messe inklusive der “Koch und Genussmesse” gab es rund 800 Aussteller. Partnerland war Slowenien.

Partner der Messe Wien zufrieden

Jan Ciglenecki, Direktor des Tourismusverbandes Slowenien, “zeigte sich mehr als zufrieden”, heißt es in der Aussendung. “Mit der diesjährigen Europäischen Kulturhauptstadt Maribor war 2012 der optimale Zeitpunkt, Partnerland der Ferien-Messe Wien zu sein”.

Bei der Vienna Autoshow wurden rund 400 Modelle von 40 Automarken in der Messe  Wien präsentiert. 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen