Akt.:

Melzer nach Sieg über Haider-Maurer erneut BA-Trophy-Sieger

Melzer nach Sieg über Haider-Maurer erneut BA-Trophy-Sieger © APA
Jürgen Melzer hat am Sonntag mit viel Mühe den Sensationslauf seines Landsmanns Andreas Haider-Maurer beendet und sich zum zweiten Mal in Folge den Titel bei der Bank-Austria-Trophy geholt.

 (2 Kommentare)

Der topgesetzte Titelverteidiger tat sich gegen Überraschungsmann Haider-Maurer aber sehr schwer und stand bei 6:7,4:5 und Aufschlag seines Gegner schon vor dem Aus. Melzer setzte sich letztlich aber nach 2:47 Stunden doch noch mit 6:7(10),7:6(4),6:4 durch und holte in seinem sportlichen Traumjahr den ersten Einzel-Titel.

Für Melzer war es in seinem zehnten ATP-Finale der insgesamt dritte Titel seiner Karriere, der ihm einen Siegerscheck in Höhe von 103.900 Euro eingebrachte. Haider-Maurer, der als Lucky Loser erstmals bis ins Finale vorgedrungen ist, durfte sich für die bisher beste Woche seiner Profi-Karriere mit 54.800 Euro belohnen lassen. Der mit 23 Jahren sechs Jahre jüngere Niederösterreicher wird sich im Ranking von Platz 157 um Platz 116 verbessern.

Korrektur melden



Kommentare 2

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

HTML-Version von diesem Artikel

Mehr auf vienna.at
Djokovic holte in Melbourne achten Major-Titel
Fünf Finali, fünf Siege: Novak Djokovic kürte sich am Sonntag auch in seinem fünften Endspiel in der Rod-Laver-Arena [...] mehr »
Djokovic hat fünften Melbourne-Titel im Visier
Dreimal schon sind einander Novak Djokovic und Andy Murray im Finale der Australian Open gegenübergestanden, dreimal [...] mehr »
Australian Open: Serena Williams mit dem 18. Ass zum 19. Grand-Slam-Titel
Seit 2004 hat Maria Scharapowa nicht mehr gegen ihre Angstgegnerin Serena Williams gewonnen. Das änderte sich am [...] mehr »
Koubek übernimmt Kapitänsposten im ÖTV-Davis-Cup-Team
Der Nachfolger von Clemens Trimmel als österreichischer Davis-Cup-Kapitän heißt Stefan Koubek. Der 38-jährige [...] mehr »
Djokovic schaltete Titelverteidiger Wawrinka aus
Novak Djokovic hat sich am Freitag zum 15. Mal für das Endspiel eines Grand-Slam-Turniers qualifiziert. Der topgesetzte [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren