Mehrere Verkehrsunfälle am Dienstag in Wien

Zwei Verkehrsunfälle am Dienstag im Wien-Liesing und Döbling.
Zwei Verkehrsunfälle am Dienstag im Wien-Liesing und Döbling. - © APA (Symbolbild)
In Liesing flüchtete ein Mann Dienstagnachmittag nach einem Zusammenstoß vom Unfallort, in Döbling verursachte ein Alkolenker Schaden.

Im Großraum Wien kam es am Dienstag zu mehreren Verkehrsunfällen. Im 23. Bezirk wollte sich ein 53-jähriger Mann um 17:30 Uhr aus einer Grundstücksausfahrt kommend, in den Fließverkehr der Richard-Strauss-Straße einordnen. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Auto eines 61-Jährigen, wodurch der ältere Mann im Kopfbereich verletzt wurde.

Der 53-Jährige sprang daraufhin aus seinem Auto und flüchtete, konnte jedoch kurze Zeit später telefonisch erreicht werden und gab an, dass er unter Schock steht und nicht an den Unfallort zurückkehren werde. Sein Fahrzeug wurde von der Berufsfeuerwehr Wien gesichert und abgestellt.

Der 53-Jährige muss sich neben verschiedener Verkehrsdelikte auch für das Imstichlassen eines Verletzten verantworten.

39-jähriger Alkolenker fuhr Fußgänger in Döbling an

Im 19. Bezirk lenkte ein 39-Jähriger sein Fahrzeug um 19:00 Uhr in der Kaasgrabengasse im Richtung Grinzinger Allee und fuhr dort gegen die Einbahn. Vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung streifte der Lenker einen 26-jährigen Fußgänger und stieß danach mit seinem Auto gegen drei parkende Fahrzeuge, die allesamt beschädigt wurden.

Bei einer Atemalkoholkontrolle wies der 39-Jährige einen Wert von knapp über ein Promille im Blut auf, außerdem besitzt der Mann keinen gültigen Führerschein. Er wurde mehrfach angezeigt. Der Fußgänger wurde leicht verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

>> Alle Meldungen aus Wien

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen