Mehrere Radfahrer bei Verkehrsunfällen in drei Wiener Bezirken verletzt

Drei Radfahrer wurden bei Verkehrsunfällen verletzt.
Drei Radfahrer wurden bei Verkehrsunfällen verletzt. - © bilderbox.com (Sujet)
Am Montag kam es in Wien zu mehreren Unfällen zwischen Radfahrern und Autolenkern, bei denen die Unfallopfer leicht verletzt wurden.

Am 11. Juli ereigneten sich in Wien mehrere Unfälle mit verletzten Radfahrern. Zwei Vorfälle passierten auf Kreuzungen in der Brünner Straße in Wien-Brigittenau und der Reinprechtsdorfer Straße in Wien-Margareten, wobei jeweils eine Autolenkerin beim Einbiegevorgang mit einem geradeaus fahrenden Radfahrer kollidierte.

Ein weiterer Unfall ereignete sich auf der Hütteldorfer Straße in Wien-Penzing. Hierbei stieß eine Frau mit ihrem Rad gegen die kurz zuvor geöffnete Türe eines seitlich geparkten Fahrzeuges. Bei allen drei Vorkommnissen wurden die Unfallopfer leicht verletzt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen