Mehrere Fußgänger an nur einem Tag in Wien verletzt

Alle Fußgänger wurden bei den Unfällen in Wien leicht verletzt.
Alle Fußgänger wurden bei den Unfällen in Wien leicht verletzt. - © bb.com (Sujet)
In Wien kam es am 17.12. zu mehreren Verkehrsunfällen mit Fußgängern.

Gegen 11.40 Uhr stieß ein Autofahrer beim Abbiegen aus der Kellinggasse eine 38-Jährige am Zebrastreifen nieder. Um 16 Uhr stießen eine 24-jährige Radfahrerin und eine 55-jährige Fußgängerin auf der Landstraßer Hauptstraße zusammen, als die ältere Frau die Straße überqueren wollte. Am Abend, gegen 20.45 Uhr verlor ein Autofahrer in der Shuttleworthstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er wurde rechts auf den Gehsteig geschleudert, wo das Auto gegen eine 30-jährige Fußgängerin stieß.

Alle beteiligten Passanten wurden leicht verletzt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen