McLaren Senna: Eine Hommage an den großen Champion

Akt.:
In diesem Super-McLaren schlummert Senna's Geist.
In diesem Super-McLaren schlummert Senna's Geist. - © McLaren Automotive Limited, AP
Rund 1 Million Euro kostet der Supersportwagen aus der Werkstätte von McLaren, der den Namen des verstorbenen Formel 1-Weltmeister Ayrton Senna trägt.

Unter der Haube des McLaren Senna schlummert ein 800 PS starker doppelt aufgeladener Vierliter-V8 Mittelmotor, der bei einem maximalen Drehmoment von 800 Nm seine ganze brachiale Kraft entfaltet. Das Sondermodell des McLaren 720S ist Ayrton Senna gewidmet, der mit Engländern in der Formel 1 drei Weltmeister-Titel (1988, 1989 und 1991) holte.

Video: Mysteriöser McLaren gesichtet

Leichtbauweise im McLaren Senna

Nur 1198 Kilogramm bringt der Supersportler auf die Waage. Das geringe Gewicht wird durch die spezielle Verarbeitung erreicht. Alle Karrosserieteile des McLaren Senna bestehen aus Kohlefaser.

“Ultimate Series” von McLaren

Das Senna-Sondermodell gehört zur “Ultimate Series” von McLaren, beschleunigt laut Hersteller in 2,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h bei einem Top-Speed von 350 Stundenkilometern. Damit der Supersportler der schnellste McLaren-Straßenwagen aller Zeiten. “Wir haben einen kompromisslosen Leistungsfokus gewählt, der darauf ausgerichtet ist, die reinste Verbindung zwischen Fahrer und Maschine zu gewährleisten und ein ultimatives Fahrgefühl zu bieten, wie es nur ein McLaren kann”, preisen die Engländer den “Senna” an.

Spezielle Aerodynmaik

Dem Carbon-Flitzer wurde eine aktive Aerodynamik und ein riesiger Heckflügel verpasst. Zudem gibt es einen “Race Modus”, der für eine niedrigere Fahrhöhe, einen niedrigeren Schwerpunkt und eine deutlich steifere Federung sorgt. Dieser kann man über einen separaten Schalter in der Dachkonsole aktivieren. “Der McLaren Senna stellt eine neue Generation bahnbrechender aktiver Aerodynamik an Vorder- und Hinterachse vor, die den Abtrieb und die Aerodynamik auf ein bisher unerreichtes Niveau heben, um sicherzustellen, dass das Leistungspotenzial voll ausgeschöpft werden kann”, schreiben die Engländer auf ihrer Homepage und führen weiter aus. “Jedes Element des Karosseriedesigns, vom Frontsplitter bis zum Doppeldiffusor an der Hinterachse, wurde entwickelt, um Abtrieb und aerodynamische Balance zu optimieren.”

“Das ehrt meinen Onkel”

“Der McLaren Senna ehrt meinen Onkel, weil er so sehr darauf ausgerichtet ist, ein Rennerlebnis zu bieten, das es einem Fahrer ermöglicht, das Beste zu sein, was er nur sein kann”, lobt Bruno Senna, der Neffe des Brasilianers.

Foto: McLaren Automotive Limited

Foto: McLaren Automotive Limited

 

McLaren Senna: Sondermodell ist schon ausverkauft

Nur 500 Stück des Sondermodells wird McLaren herstellen und schon jetzt heißt es: Ausverkauft! Die Auslieferung des McLaren Senna soll im dritten Quartal 2018 erfolgen. Kostenpunkt: 922.500 Euro – ohne Sonderwünsche! (VOL.AT)

Video: 688 PS-Monster von McLaren

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen