Mauthausen Komitee Österreich erhielt EU-Bürgerpreis

Akt.:
Das Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ) ist mit dem Europäischen Bürgerpreis des EU-Parlaments ausgezeichnet worden. Dies teilte der EU-Abgeordnete Josef Weidenholzer (SPÖ) am Mittwoch mit. Ausgezeichnet wurden auch der Verein Respekt.net und das Frauen-Projekt “Women on the Rise” der Wiener Volkshochschulen.


Der Preis wird seit 2008 für außergewöhnliches Engagement für ein besseres gegenseitiges Verständnis und Integration in der EU vergeben. “Das Mauthausen Komitee Österreich leistet engagierte antifaschistische Erinnerungsarbeit, die ein Garant dafür ist, dass die Verbrechen des NS-Regimes niemals in Vergessenheit geraten. Dieser Einsatz ist unverzichtbar für unsere Gesellschaft”, gratulierte Weidenholzer.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen