Mattersburg entzauberte Rapid Wien: Stimmen zum Spiel

Akt.:
(v.l.), Mattersburger Spieler jubeln nach einem Tor im Spiel zwischen SK Rapid Wien und SV Mattersburg
(v.l.), Mattersburger Spieler jubeln nach einem Tor im Spiel zwischen SK Rapid Wien und SV Mattersburg - © APA
Tabellenführer Rapid hat in der 7. Runde der Fußball-Bundesliga ebenso erstmals verloren wie die Admira. Die Hütteldorfer verloren ohne Stürmer Robert Beric in einer turbulenten Partie gegen Aufsteiger Mattersburg 2:4. Hier die Stimmen zum Spiel.

In der siebten Runde der Bundesliga erlitt Tabellenführer Rapid im Happel-Stadion die erste Niederlage. Mattersburg gewaan verdient mit 4:2. Alles zum Spiel hier.

Mattersburg vs. Rapid Wien: Stimmen zum Spiel

Zoran Barisic (Rapid-Trainer): “Mattersburg ist der verdiente Sieger. Der Ausschluss hat uns natürlich überhaupt nicht in die Karten gespielt. Wir haben uns schwergetan, waren physisch und psychisch heute nicht bei 100 Prozent. Wir haben einfache Fehler gemacht, uns damit immer wieder selbst in die Bredouille gebracht. Wir sind auch als Team nicht geschlossen aufgetreten.”

Angesprochen auf einen “schwarzen Samstag” (möglicher Beric-Abgang und Niederlage): “Heute ist alles schiefgelaufen, was schieflaufen kann.”

Ivica Vastic (Mattersburg-Trainer): “Wir haben die Gunst der Stunde genutzt. Wir haben gut ins Spiel hineingefunden, haben mit viel Ruhe agiert. Begünstigt durch die Rote Karte haben wir uns natürlich leichter getan. Wie schwierig es mit einem Mann weniger ist, haben wir unlängst gegen die Austria spüren müssen. Wir haben aber clever und mutig nach vorne gespielt. Die Mannschaft hat sich heute selbst belohnt, indem sie alles umgesetzt hat, was wir uns vorgenommen hatten.”

Niederlagen für Rapid Wien und Admira, Austria Zweiter

Während Mattersburg Rapid die erste Liga-Niederlage zufügte, musste Admira nach dem 0:1 gegen die Wiener Austria zusätzlich Platz zwei an die Veilchen abtreten. Grödig feierte mit dem 4:1 gegen Ried den einzigen Heimsieg am Samstag. Am Sonntag folgen noch die Partien Sturm Graz gegen Salzburg sowie WAC gegen Altach.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung