Marihuana-Pflanzen in Wien-Donaustadt sichergestellt

Akt.:
1Kommentar
20 Marihuana-Pflanzen wurden sichergestellt.
20 Marihuana-Pflanzen wurden sichergestellt. - © LPD Wien
In Wien-Donaustadt wurden Polizeibeamte auf starken Marihuana-Geruch aus einer Wohnung aufmerksam. Sie stellten ein Grow-Zelt mit 20 Pflanzen sicher.

Polizeibeamte sollten am Sonntag, den 17. Mai 2015, das Kennzeichen von einem nicht mehr verkehrstüchtigen Fahrzeug in der Anton-Sattler-Gasse im 22. Bezirk im Auftrag der Behörde einziehen. Im Zuge der Amtshandlung, die gegen 23 Uhr stattfand, konnten die Beamten Marihuana-Geruch aus der Wohnung des Fahrzeughalters wahrnehmen. Mit Hilfe eines Drogenspürhunds wurde ein sogenanntes Grow-Zelt in der Wohnung gefunden und 20 Marihuana-Pflanzen sichergestellt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel