Akt.:

Marcos Nader siegte auch im 16. Profikampf

Boxer Marcos Nader blieb auch im 16. profikampf ungeschlagen. Boxer Marcos Nader blieb auch im 16. profikampf ungeschlagen. - © APA

Österreichs bester Boxer Marcos Nader ist als Profi weiter unbesiegt. Der 22-jährige Mittelgewichtler besiegte am Samstag in Bamberg den Franzosen Damien Bertu einstimmig nach Punkten und feierte damit in seinem 16. Profikampf den 16. Sieg.

Nun winkt dem Wiener, der in der europäischen EBU-Rangliste auf Rang zwölf aufscheint, ein Titelkampf. Am 2. November könnte es in Österreich um einen EM-Titel gehen.  Nader, der mit dem Falco-Lied “Vienna Calling” einmarschierte, gewann seinen zweiten Kampf über zehn Runden klar. Die Punkterichter sahen ihn zweimal mit 99:91 und einmal mit 98:92 als Sieger.

Korrektur melden



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf vienna.at
Fridge Vienna: Großes Winterspektakel zwischen Extremsport und Musik
Mit dem Fridge Vienna hält am 21. und 22. November erneut eines der größten internationalen Winterfestivals Einzug in [...] mehr »
Fußball-Superstar Alaba wurde erfolgreich operiert
David Alaba hat sich einen Teilabriss des Innenbandes sowie eine Innenmeniskus-Verletzung im rechten Knie zugezogen. Der [...] mehr »
Fußfessel: Kartnig Beschwerde frühestens in einer Woche denkbar
Hannes Kartnigs Anwalt hat bislang noch keine schriftliche Begründung zur Aufhebung des elektronischen Hausarrests [...] mehr »
Champions Hockey League: Kärpät Oulu zu stark für Vienna Capitals
Die in der heimischen Liga stark auftretenden Vienna Capitals haben das Achtelfinal-Hinspiel in der Champions [...] mehr »
Fußball-Bundesliga: SCR Altach besiegt SK Rapid Wien mit 2:0
Im Sonntagspiel der Fußball-Bundesliga hat sich der SCR Altach auf dem vierten Tabellenplatz etabliert. In der 14. [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren