Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mann vor die U-Bahn gestoßen - Notbremsung verhindert Schlimmeres

©vienna.at
Ein alkoholisierter Mann, der in der U-Bahn-Station Landstraße am Montagabend wartende Fahrgäste belästigt hatte, wurde von einem Unbekannten auf die Gleise gestoßen. Durch eine Notbremsung konnte ein U-Bahn-Fahrer seinen Zug noch rechtzeitig anhalten.
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Mann vor die U-Bahn gestoßen - Notbremsung verhindert Schlimmeres
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen