Mann verblutet: Leiche in Favoritener Wohnung gefunden

Akt.:
Die Polizei geht von einem Unfall aus.
Die Polizei geht von einem Unfall aus. - © APA (Symbolbild)
Freitagvormittag wurde in einer Wohnung in Wien-Favoriten die Leiche eines 42-jährigen Mannes gefunden. Er wies eine schwere Verletzung am Kopf auf.

Der leblose Körper wurde am Freitag gegen 10:45 Uhr in einer Wohnung in der Grohnergasse im 10. Bezirk gefunden. Vermutlich aufgrund eines Sturzes hatte der Mann eine Wunde am Kopf erlitten und war der schweren Verletzung erlegen.

Das Landeskriminalamt Wien geht vorerst von einem Unfall aus, eine gerichtliche Obduktion des Leichnams wurde dennoch angeregt.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen