Mann überfiel Kellnerin in Cafe in Wien-Floridsdorf: Fahndung

3Kommentare
Dieser Mann wird polizeilich gesucht
Dieser Mann wird polizeilich gesucht - © LPD Wien
Ein unbekannter Mann überfiel Ende Jänner in einem Café in Floridsdorf eine 42-jährige Kellnerin. Die Frau wurde bei dem Raub verletzt, der Unbekannte entkam mit Bargeld. Nun liegt ein Fahnundsbild vor.

Der Raub ereignete sich am 25. Jänner 2017 um 19.45 Uhr in einem Cafe in der Autokaderstraße in Meidling. Der Räuber erfasste die Frau von hinten und drückte sie mit Gewalt zu Boden, bevor er mit Beute flüchtete.

Fahndung nach Räuber aus Café in Floridsdorf

Der Unbekannte erbeutete über 400 Euro. Die Kellnerin wurde bei dem Vorfall leicht verletzt. Die Wiener Polizei ersucht um Mithilfe. Sachdienliche Hinweise (auch vertraulich) werden an das Landeskriminalamt Außenstelle Nord unter der Telefonnummer 01-31310-67210 erbeten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


3Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel