Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Ottakring

Die Feuerwehr fand die Leiche des Mannes.
Die Feuerwehr fand die Leiche des Mannes. - © APA (Symbolbild)
Freitagabend fand die von Bewohnern eines Hauses in der Hasnerstraße (16. Bezirk) alamierte Feuerwehr die Leiche eines 59-jährigen Mannes, dessen Wohnung in Brand geraten war.

Bei einem Wohnungsbrand in Ottakring ist am Freitagabend ein 59-jähriger Mann ums Leben gekommen. Die von Bewohnern alarmierte Feuerwehr stieß bei den Löscharbeiten in der Hasnerstraße auf die Leiche des Mieters, ein Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Brandermittler des Landeskriminalamtes Wien sind mit den weiteren Ermittlungen und der Abklärung der Brandursache beschäftigt, es dürfte sich jedoch nicht um Fremdverschulden gehandelt haben. Eine Obduktion wurde dennoch angeordnet.

(APA, Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen