Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mann in der City in Auslagenscheibe gestoßen

Der 20-Jährige wurde auf freiem Fuß angezeigt.
Der 20-Jährige wurde auf freiem Fuß angezeigt. ©APA (Symbolbild)
In der Nacht auf Samstag wurde ein 28-Jähriger bei einem Streit im 1. Bezirk schwer verletzt.

Am Samstag gerieten zwei Männer um 3:15 Uhr aus bislang unbekannter Ursache  in der Opernpassage in der Inneren Stadt in Streit. Im Zuge dessen stieß ein 20-Jähriger seinen 28-Jährigen Kontrahenten in eine Auslagenscheibe. Dieser wurde dabei schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Staatsanwaltschaft Wien verfügte eine Anzeige auf freiem Fuß.

>> Alle News aus Wien

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Mann in der City in Auslagenscheibe gestoßen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen