Manchester City stieß wieder auf Rang zwei vor

Pep Guardiola beglückwünscht seine Spieler
Pep Guardiola beglückwünscht seine Spieler - © APA (AFP)
Trainer Pep Guardiola ist mit Manchester City auf Tabellenplatz zwei der englischen Premier League geklettert. Sein Team gewann am Montagabend beim AFC Bournemouth souverän mit 2:0 (1:0) und verdrängte damit Tottenham Hotspur auf Rang drei. Mit 52 Punkten hat City allerdings noch immer acht Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Chelsea.

Der englische Fußball-Nationalspieler Raheem Sterling brachte die Gäste in der 29. Minute in Führung, ehe ein Eigentor von Tyrone Mings (69.) den Sieg von City besiegelte.

(APA/dpa)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen