Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Männliche Leiche in Oberwart gefunden: Der Tote wurde identifiziert

Der Tote, der am Samstag in Oberwart gefunden wurde, ist identifiziert.
Der Tote, der am Samstag in Oberwart gefunden wurde, ist identifiziert. ©APA (Symbolbild)
Samstagnachmittag war gegen 15:00 Uhr eine Leiche bei Baggerarbeiten in Oberwart entdeckt worden.

Der Tote, der am Samstagnachmittag im Oberwarter Gewerbegebiet West bei Baggerarbeiten gefunden wurde, ist identifiziert. Es soll sich dabei um einen 54-jährigen Burgenländer handeln, hieß es seitens der Landespolizeidirektion Burgenland am Sonntag.

Am Samstag war gegen 15:00 Uhr die männliche Leiche bei Baggerarbeiten in Oberwart entdeckt worden.

Leichenfund in Oberwart: Mann zuletzt vor drei Wochen gesehen

Der Mann soll zurückgezogen gelebt haben, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Sonntagnachmittag. Der 54-Jährige sei das letzte Mal vor drei Wochen gesehen worden.

Die Obduktion am Montag soll Klärung bezüglich der Todesursache bringen. Äußerlich habe es an der Leiche kaum Verletzungen gegeben. Dass der Tote in einem Jutesack aufgefunden wurde, konnte die Polizei nicht bestätigen. Es sei aber eine Jacke bei der Leiche gewesen.

(APA, Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Männliche Leiche in Oberwart gefunden: Der Tote wurde identifiziert
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen