Mädchen (12) bei Verkehrsunfall in Wien-Simmering schwer verletzt

Kind in Wien-Simmering bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Kind in Wien-Simmering bei Verkehrsunfall schwer verletzt - © APA (Sujet)
Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitag, den 2. Oktober gegen 21.00 Uhr in der Etrichstraße in Wien-Simmering ereignet. Ein zwölfjähriges Mädchen wurde dabei schwer verletzt.

Das Kind lief, nachdem derzeitigen Ermittlungsstand ohne dabei auf den Fahrzeugverkehr zu achten, zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn der Etrichstraße. Ein 65-jähriger Fahrzeuglenker konnte seinen Pkw nicht mehr rechtzeitig anhalten. Das Mädchen wurde frontal erfasst, zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Die Zwölfjhrige erlitt mehrere Frakturen im Gesichtsbereich und wurde nach erfolgter Erstversorgung von der Wiener Berufsrettung in ein Unfallkrankenhaus gebracht, teilte die Polizei am Samstag mit.

>> Weitere Meldungen aus Wien-Simmering

(APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen