Lugner City verfügt ab sofort über eine eigene Apotheke mit “Apostore”

In der Lugner City gibt es nun auch eine Apotheke.
In der Lugner City gibt es nun auch eine Apotheke. - © Lugner City
Die Lugner City hat als letztes Einkaufszentrum nun eine Apotheke erhalten – und liefert mit dem “Apostore” zukünftig auch Medikamente auf Knopfdruck.

Nach sage und schreibe 24 Jahren Kampf hat die Lugner City in Wien nun als letztes großes Einkaufszentrum eine eigene Apotheke bekommen. Auf einer Fläche von 236 Quadratmetern werden Kunden zukünftig mit Medikamenten versorgt.

Neu: Apotheke in der Lugner City

Die Öffnungszeiten der neuen Apotheke sind von Montag bis Samstag von 08.00 bis 18.00 Uhr. Mit dem eigenen “Apostore”, ein Arzneimittelautomat, werden 26.000 Arzneimittel auf Knopfdruck zum Schalter geliefert. Zusätzlich bietet die Apotheke bei den einzelnen Schaltern für Kunden Privatsphäre, damit man nicht sieht was der Nachbar kauft.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen