Lkw-Fahrer übersieht Moped-Lenker in Favoriten: Leicht verletzt

Der 15-jährige Moped-Fahrer wurde leicht verletzt.
Der 15-jährige Moped-Fahrer wurde leicht verletzt. - © bilderbox.com (Sujet)
Am Donnerstag kam es in Wien-Favoriten zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Moped-Lenker. Der Lkw-Lenker übersah dabei beim Zurückschieben einen 15-Jährigen.

Am 7. Mai ereignete sich gegen 08.00 Uhr auf der Ödenburger Straße in Wien-Favoriten ein Unfall zwischen einem Moped-Lenker und einem Lkw. Der Lkw-Lenker (26) musste anhalten, da er eine Tankstelle aufgrund der Höhe nicht passieren konnte.

Unfall zwischen Lkw und Moped-Lenker

Als er sein Sattelkraftfahrzeug wieder zurückschob, stieß er mit dem Heck gegen ein Moped, das direkt hinter dem Lastwagen zu stehen gekommen war. Der 15-jährige Lenker des Leichtmotorrades wurde leicht verletzt, am Moped entstand Sachschaden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen