LIVE Super Bowl 2018: Hier das NFL-Finale Patriots gegen Eagles sehen

LIVE: Super Bowl 2018 New England Patriots gegen Philadelphia Eagles.
LIVE: Super Bowl 2018 New England Patriots gegen Philadelphia Eagles. - © AFP PHOTO / GETTY IMAGES NORTH AMERICA / Joe Sargent
Von 4. auf 5. Februar 2018 findet der Super Bowl 2018 statt. Hier sehen Sie wo Sie das Football-Finale zwischen New England Patriots und Philadelphia Eagles live im TV und Live-Stream mitverfolgen können.

Ab 22.50 Uhr starten die TV-Sender und Live-Streams mit der Übertragung der Super Bowl 2018, bei der die New England Patriots und die Philadelphia Eagles um die Vince Lombardi Trophy kämpfen. Nicht nur in den USA zählt der Super Bowl zum größten Sportereignis des Jahres, auch in Österreich wird das NFL-Finalspiel immer beliebter. Hier sehen Sie, wo Sie den Super Bowl 2018 live mitverfolgen können.

Super Bowl 2018 live im TV

Um 00.30 Uhr startet das fulminante NFl-Endspiel zwuschen den New England Patriots und den Philadelphia Eagles. Im Free-TV wird der Super Bowl LII. bei Puls 4 (Berichterstattung ab 22.20 Uhr) und ProSieben (ab 22.50 Uhr mit Vorberichterstattung) live aus dem U.S. Bank Stadium in Minneapolis, Minnesota gezeigt. Puls 4 lädt außerdem zur Super Bowl-Party. ProSieben Maxx zeigt außerdem einen Countdown zum Super Bowl live ab 20.15 Uhr.

NFL-Finalspiel im Live-Stream

ProSieben überträgt das Endspiel nicht nur im TV; auch als Live-Stream kann der Super Bowl hier mitverfolgt werden. Der Streamingdienst DAZN bietet den Super Bowl 2018 im Originalton an, allerdings kostet hier ein Monatsabo 9,99 Euro, das dafür benötigt wird. Die NFL bietet auch in diesem Jahr den “Game Pass” an. Hier kann der Super Bowl zwischen den New England Patriots und den Philadelphia Eagles um 8,99 Euro inklusive der Halbzeitshow und allen Werbungen gesehen werden.

Halbzeitshow und Werbespots beim Super Bowl 2018

Die Sängerin Pink darf in diesem Jahr erstmals die US-Nationalhymne beim Super Bowl singen. Die 38-Jährige werde die Hymne vor Anpfiff der Partie am 4. Februar in Minneapolis vortragen, teilte die US-Football-Liga NFL am Montag mit. Der US-Popstar Justin Timberlake wird in der Halbzeit-Show der Super Bowl 2018 auftreten. Der Auftritt findet 14 Jahre nach dem letzten Auftritt Timberlakes bei der Super Bowl statt. Damals sorgte er gemeinsam mit der Sängerin Janet Jackson für einen Skandal: Am Ende ihrer Show riss Timberlake einen Teil des Oberteils Jacksons ab – und entblößte ihre Brustwarze. US-Medien betitelten den Vorfall als “Nipplegate”, die Musiker sprachen von einem defekten Kostüm Jacksons. Seitdem wird der Super Bowl mit einer Verzögerung von fünf Sekunden ausgestrahlt, um bei möglichen Pannen eine Übertragung zu verhindern.

New England Patriots vs. Philadelphia Eagles

Tom Brady holt zum nächsten großen Wurf aus. Der Star-Quarterback der New England Patriots will heute seinen sechsten Super-Bowl-Titel nach Hause bringen. Mit den Philadelphia Eagles stellt sich ein unangenehmer Gegner in den Weg. Die Patriots gehen dennoch als klarer Favorit ins Endspiel der National Football League (NFL) in Minneapolis. Dem schillernden Star der Patriots steht bei Philadelphia ein Held aus der zweiten Reihe gegenüber. Nick Foles ersetzt als Quarterback seit Dezember den verletzten Jungstar Carson Wentz, der einen Kreuzbandriss erlitten hat. Vor nicht einmal zwei Jahren dachte Foles mangels NFL-Vertrages noch an ein Karriereende. Nun steht der 29-Jährige auf der größten aller Bühnen.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen