Akt.:

LIVE: SK Rapid Wien gegen SC Wiener Neustadt im Ticker

Wir berichten ab 18.30 Uhr live in unserem Ticker von Spiel SK Rapid Wien gegen SC Wiener Neustadt. Wir berichten ab 18.30 Uhr live in unserem Ticker von Spiel SK Rapid Wien gegen SC Wiener Neustadt. - © APA

Nach der jüngsten Niederlage des SK Rapid Wien in der Europa League am Donnerstag, treffen die Wiener am Sonntag auf den SC Wiener Neustadt. Um sich die Tabellenspitze zu sichern müssen die Hütteldorfer gegen den Vorletzten in der Bundesliga punkten. Wir berichten ab 18.30 Uhr in unserem Live-Ticker.

Korrektur melden

Nur drei Tage nach der 0:2-Niederlage in der Europa League, trifft Rapid Wien in der elten Runde der Fußball-Bundesliga auf den SC Wiener Neustadt. "Die Umstellung nach so einer Partie ist immer die größte Gefahr", erklärte Rapid-Coach Schöttel. Nach der vom Resultat her glücklosen, spielerisch aber durchaus ansprechenden Leistung in der Ukraine findet man sich gegen die Niederösterreicher in einer ganz andere Rolle wieder - der des Favoriten. "Vom Kopf her ist das ganz schwierig, da hilft es sicher, dass wir ein Heimspiel haben", sagte Schöttel.

Rapid Wien in der Bundesliga an der Spitze

"Wir haben eben nicht viel Zeit, um in der Vergangenheit zu verweilen, müssen jetzt noch einmal alles herausholen, dann kommt ohnehin die Länderspielpause." Verzichten muss Schöttel gegen den Tabellenvorletzten nach wie vor auf das Quartett Drazan, Schimpelsberger, Prokopic und Schaub.

Wiener Neustadt mit Respekt nach Wien

SCWN-Coach Heimo Pfeifenberger hofft auch ein bisschen auf die Doppelbelastung des Gegners. "Wenn alles zusammenpasst, kann es ein kleiner Vorteil für uns sein. Aber es liegt an uns, ob wir das ausnützen können", sagte der Salzburger, unterstrich zugleich aber auch seinen Respekt vor dem Rekordmeister: "Rapid ist auf jeden Fall ein absoluter Titelanwärter und zurecht Tabellenführer. Wenn man nach zehn Runden vorne ist, zeugt das von Klasse."

Rapid konnte in den letzten vier Runden drei Siege und ein Unentschieden feier - mit nur vier Gegentoren ist man in der laufenden Saison auch nach wie vor eine Defensivmacht.

Wir berichten ab 18.30 Uhr live in unserem Ticker vom Spiel SK Rapid Wien gegen SC Wiener Neustadt.



Kommentare 0

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann.

Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

 
noch 1000 Zeichen
 

Mehr auf vienna.at
Salzburg-Bezwinger Villarreal erreichte 1:1 bei Real Madrid
Real Madrid hat am Sonntag im Kampf um den spanischen Fußball-Meistertitel Punkte abgegeben. Der Tabellenführer kam zu [...] mehr »
Werder Bremens Serie reißt bei 3:5-Spektakel gegen Wolfsburg
Der VfL Wolfsburg hat die Erfolgsserie von Werder Bremen beendet und den zweiten Platz in der deutschen Liga gefestigt. [...] mehr »
Chelsea holte sich englischen Ligacup - 2:0 gegen Tottenham
Chelsea hat zum fünften Mal den englischen Fußball-Ligacup gewonnen. Der Spitzenreiter der Premier League entschied am [...] mehr »
Red Bull Salzburg feierte 3:1-Sieg gegen Grödig
Fußball-Meister Red Bull Salzburg hat sich nach dem Aus in der Europa League gegen Villarreal in der Bundesliga gegen [...] mehr »
Fußball: Rapid Wien zog Protest zurück - Fansektor gegen Altach gesperrt
Der Heim-Fansektor beim Fußball-Bundesliga-Spiel zwischen Rapid und Altach bleibt am kommenden Mittwoch im Wiener [...] mehr »
Mehr Meldungen »
Werbung

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmeldung

Bei Facebook?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren