Linnerth bietet exklusive Herrenmode in der Wiener Innenstadt

Akt.:
Linnerth bietet exklusive Herrenmode in der Wiener Innenstadt
© Linnerth
Ende Oktober fand das Grand-Opening des Linnerth Herrenausstatters in der Wiener Innenstadt statt.

Wenn die Leidenschaft für Mode siegt: Der bekannte Herrenausstatter legt das modsiche Zepter nach dem Aus am Lugeck heuer im März nun doch nicht nieder. Der Dreh- und Angelpunkt für modebewusste Manager, Filmstars, heimische Politiker und stilsichere Herren mit Faible für italienischen Lifestyle präsentiert sich ab sofort im neuen Look und an einer von Wiens besten Adressen. Gründer Dietlieb-Georg Linnerth und Christian Köpf führen nun zu zweit ihr neues Geschäft in der Wiener City in Nähe der Wiener Staatsoper in der Walfischgasse 8.

Auf 220 Quadratmetern erstreckt sich das Wiener Traditionshaus in modernem, frischem und hellem Design der Architektin Iris Zopf undverbindet Tradition mit modischer Avantgarde und zeitlosem Chic.Wer die beiden kennt, weiß: Auch am neuen Standort kommen Kunden in den Genuss ihrer nahezu konkurrenzlosen Fachkompetenz sowie des exklusiven Repertoires an italienischen Premiumbrands. Was heutzutage oft in Vergessenheit gerät, wird im Traditionshaus Linnerth gern gelebt: Rundum Kundenservice frei nach dem Motto „der Kunde ist König“. Nach rund 40 Jahren im Business siegen Liebe und Leidenschaft zur Mode, denen es zu verdanken ist, dass das Linnerth-Köpf Duo mitsamt ihrem Gespür für hohe Qualität und zeitlosen Stil, den Wienern erhalten bleibt.

Die breite Auswahl an großen Größen und Zwischengrößen bietet passende, stilsichere Mode für Jung und Alt. Für individuelle Maßanfertigungen können Kunden aus edlen Stoffen von Loro Piana, E. Zegna, Cerruti, Vitale Barberis und vielen anderen mehr wählen. Abgerundet wird das Sortiment mit modischer, hochwertiger Casual-Ware sowie mit Schuhen und Accessoires. Auf den gewohnten 24-Stunden Service wie die hauseigene Maßschneiderei oder auch den Haus-,  Hotel- und Büroservice müssen Kunden auch am neuen Standort nicht verzichten. Weitere Informationen auf http://www.linnerth.com.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen