Leserreporter: Zu Besuch bei der Wellnessmesse in Wien

Auf der Wellnessmesse konnte man sich genüsslich massieren lassen
Auf der Wellnessmesse konnte man sich genüsslich massieren lassen - © Leserreporter Erich W.
Im Wiener Messezentrum fand am Wochenende die Wellnessmesse statt. Ein VIENNA.AT- Leserreporter war vor Ort, schaute sich um und informierte sich über alles, was das Leben schöner macht – wie zum Beispiel Massagen.

“Verschiedene Gerätschaften zur Lebensverbesserung konnte man auf der Wellnessmesse anschauen und ausprobieren – mir hat’s echt gefallen”, berichtet unser Leserreporter begeistert. “Bei vielen Ständen gab es die Möglichkeit, sich massieren zu lassen! Also ich bin ein Fan.”

Das bot die Wellnessmesse

Neben den Massage-Angeboten gab es auf der Wellnessmesse, oder Wellness- & Gesundheitsmesse, wie sie ganz genau bezeichnet heißt, auch zahlreiche Infrarot-Kabinen und Whirlpools, die Wellness in die eigenen vier Wände bringen.

Auch diverse Mittelchen zur Gesundherhaltung gab es zu erstehen, auch diverse Reiseangebote und Kurhotels, die ihre Angebote feilboten, waren vertreten, wie W. berichtet. “Ich hab jedenfalls eine Menge Ideen sammeln können, wie ich es mir daheim entspannter und gemütlicher machen kann!”

Wollen auch Sie Leserreporter für vienna.at werden und sich 20 Euro verdienen?

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen