Lenker prallt gegen Fußgängerampel in Wien-Penzing: Zwei Verletzte

Der Lenker geriet ins Rutschen und prallte gegen die Ampel.
Der Lenker geriet ins Rutschen und prallte gegen die Ampel. - © APA (Sujet)
In Wien-Penzing hat sich am 17. August ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Gegen 5:20 Uhr geriet ein 29-jähriger Lenker mit seinem Fahrzeug laut eigenen Angaben in Wien-Penzing, Mauerbachstraße ins Rutschen und stieß gegen eine Fußgängerampel. Der Lenker und seine 26-jährige Beifahrerin wurden dabei verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden, wo sie erstversorgt wurden. Am Fahrzeug selbst und an der Fußgängerampel entstand erheblicher Sachschaden.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen