Leise rieselt der Schnee in Wien: Kommen nun doch weiße Weihnachten?

Akt.:
In einigen Teilen Wiens hat es unerwartet geschneit.
In einigen Teilen Wiens hat es unerwartet geschneit. - © VIENNA.at/Verena Kaufmann
Am Dienstag schneite es heuer zum ersten Mal dicke Flocken in Wien. Da drängt sich natürlich wieder die Frage auf, ob nicht vielleicht doch noch eine Chance für weiße Weihnachten besteht. In unserer Bildergalerie gibt’s erste Eindrücke von der weißen Pracht.

Meteorologisch gesehen hieß es bis heute für alle Wiener, auf ein Weihnachtswunder zu hoffen, denn die Chancen für weiße Weihnachten stehen auch heuer nicht gerade gut.

Doch seit Dienstagmorgen wirbeln weiße Flocken vor den Fenstern und eine Schneedecke legt sich über Teile der Stadt.

Schneefall in Teilen Wiens macht Hoffnung auf weiße Weihnachten

Die weiße Pracht sorgt in der Redaktion bereits für ordentlich Weihnachtsstimmung, bleibt nur zu hoffen, dass uns der Schnee bis Samstag auch erhalten bleibt. Wir haben das unerwartete Schneetreiben in Wien in Bildern festgehalten.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen