Leihgaben aus dem KHM gehen in die Welt

Leihgaben aus dem KHM gehen in die Welt
© © APA
An der ersten umfassenden Ausstellung über die Kunst der deutschen Renaissance in Spanien ist auch das Kunsthistorische Museum (KHM) in Wien mit Leihgaben beteiligt.

Unter den Werken im Thyssen-Bornemisza-Museum in Madrid sind aus dem KHM zwei Bilder von Dürer („Maria mit Kind an der Brust“, „Johannes Kleberger“), ein Gemälde von Lucas Cranach d. Ä. („Judith mit dem Haupt des Holofernes“) und die „Grablegung Christi“ von Albrecht Altdorfer, teilte das Museum am Dienstagnachmittag in einer Aussendung mit. Ebenso gezeigt wird das Porträt Erzherzog Ferdinands von Hans Maler.

 

mehr News aus Wien …

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen