Lego-Bim & Original-Schienenstück: Großes Interesse an Wiener Linien Artikel

1Kommentar
Auch von der Songcontest-Bim gibt es ein Modell zu kaufen.
Auch von der Songcontest-Bim gibt es ein Modell zu kaufen. - © Wiener Linien/Johannes Zinner
Die Wiener Linien bieten eine breite Palette an Merchandise-Produkten. Lego-Bim, Taschentücher und Original-Schienenstücke stoßen auf großes Interesse. Die hauseigene Statistik weist 26.000 Fanartikel als im Jahr 2015 verkauft aus – das macht doppelt so viele wie im Jahr zuvor. Bestseller ist, nach wie vor, das mit einem Netzplan bedruckte Brillenputztuch.

4.900 Stück dieses Reinigungsutensils gingen 2015 über den Ladentisch. Die Beliebtheit erklärt sich womöglich auch durch den Preis: Das Putztuch ist um lediglich einen Euro zu haben. Auf Platz zwei rangierten mit 2.600 Exemplaren die Schlüsselanhänger in verschiedenen U-Bahn-Farben (fünf Euro), dahinter lag das Buch “Vom Sesselträger zum Silberpfeil”. Von dieser 200 Jahre umfassenden Öffi-Historie – mit 29 Euro schon im höherpreisigen Segment – wurden immerhin 1.500 Stück verkauft.

26.000 Fanartikel verkauften die Wiener Linien im Jahr 2015

Die Bandbreite der Fanartikel, die über das Online-Portal der Wiener Linien und den Shop des Verkehrsmuseums “Remise” in Erdberg vertrieben werden, reicht von Kühlschrankmagneten über T-Shirts bis zu Bierdeckeln. Für Hardcore-Liebhaber gibt es etwa ein Stück ausgemusterte Straßenbahnschiene der Linie 71 (50 Euro) oder ein Niederflur-Straßenbahnmodell im limitierten Song-Contest-Design um beachtliche 189 Euro.

Verliebten empfehlen die Wiener Linien mit Blick auf den bevorstehenden Valentinstag das Schlüsselanhängermodell “I Love U – I Love U2” sowie die dazugehörigen T-Shirts. Wie viel das Unternehmen 2015 mit Fanartikeln eingenommen hat, wollte man auf APA-Anfrage nicht verraten.

(apa/red)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


1Kommentar

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel