Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Lebensgefahr: Übereifrige Putzfrau bei Fensterreinigung in Wien-Landstraße

Ein unbekümmerte Putzfrau begab sich am Samstagvormittag in Lebensgefahr
Ein unbekümmerte Putzfrau begab sich am Samstagvormittag in Lebensgefahr ©VIENNA.at
Eine offensichtlich gleichermaßen schwindelfreie wie auch sorglose Putzfrau sorgte in der Rasumofskygasse in Wien-Landstraße für Kopfschütteln - und saubere Fenster.

Bei einem Balanceakt im dritten Bezirk bewies die junge Frau bereits am 22. Juli 2017 nicht nur Unbekümmertheit auf dem schmalen Fensterbrett im fünften Geschoss des Altbaus, sondern natürlich auch grobe Fahrlässigkeit. Ein oftmals beobachtete Praxis, die bei Unachtsamkeit natürlich schwerwiegende Folgen haben kann.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Lebensgefahr: Übereifrige Putzfrau bei Fensterreinigung in Wien-Landstraße
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen