Laufen für den guten Zweck: Der Rote Nasen Lauf in Wien

Der Wiener Rote Nasen Lauf findet am 17. September auf der Prater Hauptallee im 2. Bezirk statt. - © Jürgen Hammerschmid//ROTE NASEN Clowndoctors

Beim Charitylauf der Roten Nasen in Wien geht es um Spaß an der Bewegung und das Sammeln für den guten Zweck.

Am 17. September findet auf der Prater Hauptallee in Wien-Leopoldstadt wieder der Rote Nasen Lauf statt. Die Clowns der Roten Nasen zaubern mit ihren Besuchen in Krankenhäusern Kindern ein Lachen auf die Lippen und sorgen in Pflege- und Seniorenheimen für willkommene Abwechslung bei den Bewohnern.

Damit sie dieser wertvollen Arbeit weiterhin mit all ihrer Energie nachkommen können, sind Spenden umso wichtiger. Mit Ihrer Teilnahme am Rote Nasen Lauf sorgt man also nicht nur für die eigene, sportliche Fitness, sondern startet auch gemeinsam für Zuversicht und innere Lebenskraft anderer los. Ein Teil des Startgelds kommt nämlich den Mitarbeitern der Roten Nasen zugute.

Anmelden kann man sich für den Charitylauf online, eine übersichtliche Auflistung aller Herbstläufe in Wien hat VIENNA.at unter diesem Link zusammengefasst.