Langer Tag der Politik am 24. September 2015 in Wien

"Warum, wie und wen wählen" - darum geht es beim Langen Tag der Politik für junge Leute
"Warum, wie und wen wählen" - darum geht es beim Langen Tag der Politik für junge Leute - © BilderBox.com (Sujet)
Politische Bildung für junge Leute greifbar zu machen – das ist das Ziel beim 1. Langen Tag der Politik, der am Donnerstag, dem 24. September 2015 in Wien stattfindet. Initiator des Events für Schüler, Erstwähler und Lehrlinge ist neuwal.com.

Ziel ist es beim Langen Tag der Politik, das Demokratieverständnis zu stärken, politische Bildung in einem neuen, digitalen Format näher zu bringen, politische Partizipation erlebbar und Forderungen junger Menschen mit konkreten Handlungsanweisungen sichtbar zu machen.

Infos zum Langen Tag der Politik

Der Lange Tag der Politik ist eine Gemeinschaftsaktion mehrerer Organisationen aus den Bereichen Politischer Bildung, Politik und Medien. Unter dem Motto “Warum, wie und wen wählen” gibt es für Schulen spezielle Angebote und mittels derer Grundlagen der Wien-Wahl sowie dem politischen System den jungen Leuten in neuen Formaten nähergebracht werden: Vorher-/Nachher-Testwahl, Workshops, Podiumsdiskussionen. etc. Bei Bedarf stehen spezielle “Political Scouts” zur Verfügung.

Mehr Info und die Möglichkeit zur kostenlosen Anmeldung zum Langen Tag der Politik finden Sie hier.

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen