Lange Oscar-Nacht im Wiener Gartenbaukino mit Österreich-Premieren

Von Christoph Stachowetz
Akt.:
Die Oscar-Nacht im Gartenbaukino bietet eine großartiges Programm
Die Oscar-Nacht im Gartenbaukino bietet eine großartiges Programm - © APA
Das Wiener Gartenbaukino lädt wieder Filmfans, Cineasten und Nachteulen zur großen Oscar-Nacht vom 26. auf den 27. Februar 2017 mit einem großartigen Programm im Vorfeld der Live-Übertragung.

Ganze sechs Oscar-nominierte Werke werden passend zur Verleihung der Academy Awards zu sehen sein, mit dabei sind auch zwei grandiose Österreich-Premieren.

Oscar-Nacht 2017 im Wiener Gartenbaukino

Neben den Filmen ist zudem wieder das gewohnte Beiprogramm mit Oscar-Wette, Foto-Shooting, gratis Frühstück (samt Kaffee, natürlich) und einiges mehr. Das Filmprogramm vom 26. Februar 2017 im Überblick:

12 Uhr: “Mein Leben als Zucchini”
13:30 Uhr: La La Land
16 Uhr: Preview von “The Salesman” (“Forushande”)
18:30 Uhr: “Elle”
20:45 Uhr: Österreich-Premiere von “Moonlight”
23:30 Uhr: Österreich-Premiere von “Hell of High Water” – Ausreserviert
(Am 26.2. werden ab 20 Uhr Wartenummern beim schwarzen Pult im Foyer ausgegeben)

Alle Infos zur Veranstaltung

Oscar-Nacht 2017 im Wiener Gartenbaukino
Wann: Ab 26. Februar 2017, 12 Uhr
Wo: Gartenbaukino, Parkring 12, 1010 Wien
Tickets: Link zur Veranstaltung

>> Alle Infos rund um die Oscars hier

(Red.)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen