Land Rover Experience: ultimatives Abenteuer für Off-Road-Fans!

Land Rover Experience: ultimatives Abenteuer für Off-Road-Fans!
Ein Urlaubserlebnis abseits aller Wege. Off-Road-Begeisterte, denen ein holpriger Forstweg am Wochenende zu wenig ist, können auch faszinierende Erlebnisreisen nach Spanien, Island, Namibia, Kanada, Schottland und Argentinien bei Land Rover buchen. Argentinien 2007 

Bereits im sechsten Jahr in Folge organisierte Land Rover heuer die “Land Rover Experience Tour” (LET). Ein Off-Road-Wettbewerb, bei dem sechs Gewinner die Gelegenheit haben, ein Land, seine Kultur und Landschaften mit Land Rover Geländewagen zu erkunden. Die LET führte jedes Jahr in ein anderes Land. 2007 war Argentinien die neue Zieldestination der Experience Tour, in der Off-Road-Fans ein einzigartiges Abenteuer erleben konnten.

Die Tour führte über Pässe von über 4000 Metern Seehöhe, Salzseen und durch eine einzigartig faszinierende Landschaft. Ziel der ersten Hälfte der Tour war Calama auf der chilenischen Seite. Die zweite Hälfte der Tour gestaltete sich – was das Off Road Fahren angeht – noch anspruchsvoller. Es ging über schwer zugängliche hohe Pässe, Camps in alten Bergwerken, Wüsten und Vulkan-Krater. Endziel der Tour 2007 war das kulturelle Juwel Salta.

Land Rover Experience Reisen

Wie bereits bei den Destinationen der vergangenen Jahre wird die Tour in Argentinien von Land Rover auch als buchbare Erlebnisreise angeboten. Ingesamt sechs Zielgebiete stehen somit schon im Programm der “Land Rover Experience Reisen”: Schottland, Spanien, Island, Namibia, Kanada und Argentinien.
“Land Rover Experience Reisen” bieten die ideale Verbindung von großartigen Naturerlebnissen, kulturellen Highlights und außergewöhnlichem Fahrvergnügen. Begleitet von lokalen Tour Guides und zwei Off-Road-Fahrtrainern. Ausgestattet mit professionellem Expeditionsequipment erleben die Teilnehmer eine unvergessliche Reise durch faszinierende Regionen. Die kleinen Gruppen von sechs bis maximal zehn Personen pro Tour (jeweils zwei Personen pro Fahrzeug) ermöglichen eine persönliche Betreuung und ein exklusives Reiseerlebnis abseits der touristischen Pfade. Zwischen vier und zehn Tagen dauert eine “Land Rover Experience Reise”. Die Routen sind individuell von Land Rover ausgearbeitet worden, so dass jede einzelne auf ihre Weise unvergleichbar ist. Ab sofort können Geländewagen-Freunde die Reisen bei Land Rover seinen Händlern sowie im Internet buchen.

Trainings in Österreich

Für exklusive Off-Road Erlebnisse muss man jedoch nicht unbedingt in die Ferne schweifen: In 8 Land Rover Experience Centern in Österreich können Interessierte in Zusammenarbeit mit dem ÖAMTC die Grenzen von Lenker und Auto abseits der Strasse erforschen. Bei der Land Rover Experiene Austria lernt man in Theorie und Praxis nicht nur sein persönliches Limit kennen, sondern stößt auch an fahrphysikalische Grenzen und erlebt, wie sich das Fahrzeug in kritischen Situationen verhält. So können Gefahren in Zukunft besser eingeschätzt und vermieden werden. Für alle Käufer eines Land Rover ist dieses Training übrigens gratis!

Land Rover Experience Austria

Land Rover Experience Reisen

 Diashow: Eindrücke von der LET 2007 in Argentinien Land Rover Experience Tour

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen
Werbung