Lake Festival 2015: Infos zur Anreise – Staus erwartet

Tipps zur Anreise zum Lake Festival 2015 in Unterpremstätten.
Tipps zur Anreise zum Lake Festival 2015 in Unterpremstätten. - © APA
Von Mittwoch bis Samstag findet in UNterpremstätten in der Steiermark das Lake Festival 2015 statt. Der ÖAMTC erwartet Staus, wir haben Tipps zur Anreise.

Namhafte DJs wie David Guetta, Hardwekk, Avicii und Calvon Harris werden vom 19. bis 22. August 2015 in Unterpremstätten beim Lake Festival 2015 erwarten – außerdem rechnet der Veranstalter mit mehr als 30.000 Fans pro Veranstaltungstag.

Lake Festival am Schwarzlsee: Staus erwartet

Der ÖAMTC rechnet mit Staus auf der A9. Die Zufahrt zum Veranstaltungsgelände erfolgt über A9-Abfahrt Schwarzlsee. Besonders am Freitag und Samstag, wenn auch Tagesausflügler und Urlauber unterwegs sind, ist laut ÖAMTC im Nahbereich mit Staus zu rechnen.

Besucher, die aus Richtung Kärnten über die Süd Autobahn (A2) anreisen, sollten Verzögerungen wegen der Baustelle bei Mooskirchen einplanen. Bei der Anreise aus Richtung Wien bremsen die Gegenverkehrsbereiche zwischen Lafnitztal und Hartberg sowie bei Ilz-Fürstenfeld die Fahrt ein, so der ÖAMTC.

Die Parkplatzsuche sollte nicht allzu lange dauern, es stehen ausreichend Stellplätze zur Verfügung.

Öffentliche Anreise

Für all jene, die öffentlich anreisen, stehen am Grazer Hauptbahnhof Shuttle-Busse bereit. Das Ticket kostet 5 Euro/Fahrt.

 

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen