Lagerhallenbrand in Wien: 15 Anrainer in Sicherheit gebracht

Die Feuerwehr hat 15 Anrainer in Sicherheit gebracht.
Die Feuerwehr hat 15 Anrainer in Sicherheit gebracht. - © Bilderbox (Symbolbild)
Als es am Mittwoch in einer Lagerhalle in Wien brannte, in der pyrotechnische Gegenstände vermutet wurden, musste die Feuerwehr 15 Anrainer in Sicherheit bringen.

Der Brand war gegen 7.45 Uhr ausgebrochen. Der Geschäftsführer der Firma, die die Halle angemietet hat, wurde bei einem Löschversuch leicht verletzt und im Krankenhaus ambulant behandelt. Die Feuerwehr brachte die Flammen rasch unter Kontrolle. Laut Einsatzkräften beschäftigt sich die Firma mit Effekten und Requisiten für Film und Theater. Die Anrainer konnten gleich nach dem Feuerwehreinsatz in ihre Wohnungen zurückkehren. (APA)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen